Drucken

Was ist Peer Education?

Unter Peers wird ein Zusammenschluss von Personen mit gleichem Status und gleichem Alter beschrieben, die sich gegenseitig beeinflussen. Demzufolge ist Peer Education ein Lernen auf Augenhöhe. Sie macht sich den Umstand zunutze, dass es Jugendlichen oft leichter fällt, Inhalte von Gleichaltrigen aufzunehmen. Dieser Ansatz ist auch Bestandteil der Ausstellung „Was glaubst du denn?! Muslime in Deutschland“. In den Orten, wo die Ausstellung gastiert, werden Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahren zu Peer Guides ausgebildet, die zweistündige Begleitungen für Schulklassen in der Ausstellung übernehmen.

zurück


 
Schließen