Drucken

Wie viele Muslime leben in Bonn?

Nach einer Statistik zu Ausländern und Migranten in der Stadt Bonn aus dem Jahr 2010 beträgt der Anteil der Muslime an der Gesamtbevölkerung 9,1 Prozent. Das entspricht etwa 29.000 Menschen. Damit leben in Bonn mehr Muslime als im Durchschnitt der deutschen Gesamtbevölkerung (etwa 4 bis 5 Prozent).
In Bonn gibt es neun Moscheevereine und drei islamische Organisationen. Seit dem 21. August 2006 vertritt der „Rat der Muslime in Bonn“ die Interessen der Gläubigen gegenüber der Stadt. Weiter hat der überregionale Verband Deutsche Muslim-Liga Bonn hier seinen Sitz.

(Stand: 1. August 2013)


 
Schließen