An welchen Gott glauben Muslime?

Muslime glauben an einen Gott. Auf Arabisch heißt Gott „Allah“; vermutlich ist das Wort eine Zusammensetzung aus dem arabischen Artikel „al“ und dem Wort Gott „’ilah“. Der Begriff Allah zur Bezeichnung einer Gottheit existierte bereits vor der Zeit des Propheten Muhammad. Wissenschaftler gehen heute davon aus, dass Allah einst ein Hochgott war, der sich mit der Zeit aus einer Gruppe von Göttinnen und Göttern als Alleinherrscher entwickelt hat.





* Die eingegebenen Daten werden von uns nicht gespeichert oder weitergegeben. Wir verwenden sie nur, um den Artikel in Ihrem Namen zu versenden.


Schließen