Wie viele Feste feiern Muslime?

Muslime feiern im Jahr zwei Hauptfeste – das Fest des Fastenbrechens und das Opferfest. Die bedeutendste Zeit des Jahres ist für Muslime der Monat Ramadan. Der höchste islamische Feiertag ist jedoch das Opferfest (arabisch: ‘Id al-Adhha).





* Die eingegebenen Daten werden von uns nicht gespeichert oder weitergegeben. Wir verwenden sie nur, um den Artikel in Ihrem Namen zu versenden.


Schließen